Überfordert? Keine Ausdauer?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Gast am Do Feb 02, 2012 6:21 pm

Da wir irgendwie keine Diskussionsrunde haben, poste ich das einfach mal hier. Kann ruhig verschoben werden, ich wusst' nur nicht wohin damit. Diesen Text habe ich schon mal in einem anderen Forum gepostet, nur mal nebenbei. (:



Überfordert? Keine Ausdauer?

Mir sind in letzter Zeit immer mal wieder Foren aufgefallen, die entweder nur halb fertig gestellt, inaktiv und eben nur mal so erstellt worden sind. Immer von dem/der selben Gründer/in, also zB. jemand mit 10 unfertigen Foren. Erstellt aus Langeweile oder weil er/sie es schlicht toll finden, sich 'Gründer/in' nennen zu dürfen. Was man demjenigen/denjenigen ja nicht übel nehmen kann, ich meine, jeder hat gern mal das Sagen und bestimmt.
Was daran also 'schlimm' ist? - Für die Mitglieder oder das Team ist so was einfach nur nervig. Während sie daran arbeiten, das Forum hübsch zu machen und ordentlich Beiträge schreiben, hat der/die Gründer/in schon 3 neue Foren, für die dann auch fleißig geworben wird. Warum wechseln also die Superman-Forengründer/innen immer wieder aufs Neue ihr 'zu Hause', wenn ihnen danach ist, frage ich mich. Eine einfache Erklärung dafür wäre wohl, dass sie nicht genug Ausdauer haben und sich denken: 'Ach, hat nicht geklappt.. Neues Forum!' Klar, warum man mit der Einstellung nicht weit kommt, oder? Fragt man das Team eines aktiven, schönen Forums, wie sie es so weit gebracht haben wird eine ganz simple Antwort 'Zeit' sein. Sie haben Zeit investiert und uns Mühe gegeben. Es ist doch verständlich, dass es nicht gut ankommt, wenn das Design hingeklatscht und die Kategorien und Unterforen nur flüchtig erstellt sind [zB. voller Rechtschreibfehler usw.].
'türlich, man kann nichts dagegen machen, aber vielleicht denkt ja jemand darüber nach, bevor er/sie das nächste Forum erstellt, dass nicht aktiv wird, weil der/die Gründer/in keine Zeit, Lust, etc. hat. Man kann es nicht verbieten, das ist auch klar, aber es ist eben schade für Mitglieder/das Team, die sich aufs RPG gefreut, Charakterbögen schon geschrieben haben und dann nichts damit anfangen können, weil der/die Gründer/in das Forum hängen lassen hat.
Niemand kann denjenigen/diejenigen zwingen, sich um sein/ihr Forum zu kümmern und es ist auch nichts Weltbewegendes, wenn ein Internetforum inaktiv wird, nein. Aber schade ist es schon, denn teilweise stecken gute Ideen hinter der Story, die jedoch in der nächsten Sekunde wieder verworfen werden, wenn das Forum erstellt ist.

Wie steht ihr dazu? Ist so was in Ordnung oder nicht? Und seid/wart ihr auf Foren angemeldet, denen so etwas 'passiert' ist bzw. besitzt ihr ein solches Forum?

. Feder .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Weltenblick am Do Feb 02, 2012 8:59 pm

Also, ich habe drei Foren, doch nachdem bei zweien nach ca. einem halben Jahr nichts passiert ist, habe ich überlegt, es zu löschen. Aber das wollte ich nicht, denn ich hatte mich wochenlang stunden vor den computer gesetzt und daran gearbeitet. Ich wollte meine Arbeit nicht einfach "Wegwerfen" und in vergessenheit geraten lassen. Mein drittes ist neu, ich gebe die Hoffnung, dass es wenigstens mit einem klappt nicht auf, nein. Auch bei meinen anderen neiden Foren schaue ich regelmäßig rein, vielleicht ist ja doch eine Art Wunder geschehen^^
Man sollte die Hoffnung nicht aufgeben, und - ja, ich gebe es offen und ehrlich zu - anfangs wollte ich genau das, was feder gesagt hat: Ich wollte das Sagen haben, habe aber nicht bedacht, dass alles Zeit braucht, bis sich das Forum rumgesprochen hat. Jetzt weiß ich es und ich arbeite und verbessere auch meine anderen beiden Foren immer mal wieder. Vielleicht wird es dochmal so groß wie hier. Das dauert wahrscheinlich ein jahr oder so, aber warum sollte man foren löschen, wenn die möglichkeit besteht, dass sich doch ein paar leute dafür interessieren?!
Ich habe oft und lange darüber nachgedacht.
Und ich bin zu dem Schluss gekommen, den ich oben beschrieben habe.

LG Welt
avatar
Weltenblick
sehr guter Krieger
sehr guter Krieger

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 16.09.11
Alter : 18
Ort : Auf dem Baum, an dem ich das klettern lernte. Hier findet mich keiner!

http://www-the-dream.blogieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Gast am Do Feb 02, 2012 9:25 pm


Hoffen auf ein Wunder.. hmm,. Werbung machen ist auch sehr wichtig und ein Team, dass einen unterstützt auch. Aber die Werbung sollte richtig gemacht werden, also weder per PN [was einfach nur dem Forum schadet, das für diese WerbePN's missbraucht wird], sondern mit Patnerschaften mit anderen Foren usw. (:

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Weltenblick am Fr Feb 03, 2012 3:52 pm

Ich weiß, ich habe auch schon Partnernforen, ich finde so etwas einfach wichtig. Ich tausche mich (manchmal!) auch mit meinen Partnerforen aus, ist ziemlich nützlich.
avatar
Weltenblick
sehr guter Krieger
sehr guter Krieger

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 16.09.11
Alter : 18
Ort : Auf dem Baum, an dem ich das klettern lernte. Hier findet mich keiner!

http://www-the-dream.blogieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Lavendelherz am Sa Feb 04, 2012 12:45 am

Anfangs war das bei meinem Forum auch so. Es war inaktiv und war sehr leer. Ich hatte überlegt es einfach wegzuwerfen und ich war mir nicht bewusst dass soetwas mehr zeit braucht. Ich habe es nicht gelöscht und jetzt haben wir 22 mitglieder, 8 sind inaktiv. Ich habe wirklich aus Langeweile 2 neue Foren erstellt, an denen ich immer wieder weiter arbeite. Das eine werde ich wahrscheinlich löschen weil ich es selbst nicht toll finde. Das andere ist noch in arbeit und ich werde den Link nirgends reinstellen, bevor es nicht fertig ist. Damit es nicht inaktiv wird. Wenn es keine Mitglieder gibt, können sie auch nicht enttäuscht werden. ;D
Ich habe zur Zeit kaum zeit für das zweite Forum aber ich werde weiter arbeiten ^^.
avatar
Lavendelherz
junger Krieger
junger Krieger

Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 28.10.11
Ort : In der kleinen warmen Höhle, in der ich meine erste Maus gefangen habe. Mein geheimer Platz!

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Sonnenstrahl am Fr Apr 13, 2012 7:18 pm

Wie soll man einen Jungen sagen das man in mag....?
avatar
Sonnenstrahl
Krieger
Krieger

Anzahl der Beiträge : 165
Anmeldedatum : 29.11.11
Alter : 20
Ort : Leer

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Weltenblick am So Apr 15, 2012 3:38 pm

Sonnenstrahl, dass passt hier nicht rein!!
avatar
Weltenblick
sehr guter Krieger
sehr guter Krieger

Anzahl der Beiträge : 686
Anmeldedatum : 16.09.11
Alter : 18
Ort : Auf dem Baum, an dem ich das klettern lernte. Hier findet mich keiner!

http://www-the-dream.blogieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Gast am Mo Apr 16, 2012 4:39 pm


Sonnenstrahl, vielleicht solltest du dir erstmal durchlesen, worum es in einem Thema geht, anstatt hier wahlos zu posten. Das kann als Spam gewertet werden..

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Funkenkristall am Fr Jun 15, 2012 4:23 pm

Wenn man ein Forum macht sollte man es auf jeden Fall jeden zweiten Tag einmal kurz besuchen, auch wenn es von niemandem besucht wird. Irgendjemand kann ja, wenn das Forum im Internet ist, immer darauf stoßen und dann etwas rassistisches (hab ich das richtig geschrieben) oder peinliches, halt irgendsowas posten. Wenn der Forumbesitzer das nicht bemerkt, kann er Probleme bekommen. Ich find also man muss schon ein bisschen darüber nachdenken ob man wirklich die Ausdauer hat so ein Forum zu machen und nicht einfach aus langeweile eines machen und es dann nie besuchen oder sich irgendwie darum kümmern.
Trotzdem gibt es im Internet einige Foren in denen genau dies der Fall ist. Sad

@Sonnenstrahl: Was hat das hier zu suchen?
avatar
Funkenkristall
sehr guter Krieger
sehr guter Krieger

Anzahl der Beiträge : 590
Anmeldedatum : 07.06.12
Alter : 18

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Zimtwolke am Di Feb 19, 2013 6:50 pm

Ich stimme Funke zu, wer ein Forum gründet, muss Verantwortung tragen.
Und man sollte sich genau überlegen, ob man die Ausdauer hat, sich wirklich aktiv um ein Forum zu kümmern...
At Funke:
Nein, es wird "Rassistisches" und "Peinliches" geschrieben. Wenn "etwas" vor einem Satz steht, gilt das in der Regel als Zeichen dafür, dass dann groß geschrieben wird.
Sorry Funke, das musste sein. Laughing

At Sonnenstrahl: Schlag ein Treffen vor und wenn er dem zustimmt, dann kannst du ihm beim Treffen direkt sagen, dass er dir gefällt. Oder ein weiteres Treffen. Man muss nicht alles sagen, so etwas kommt auch von allein.
avatar
Zimtwolke
Mentor
Mentor

Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 26.03.12
Alter : 19
Ort : Irgendwo im Nirgendwo

Nach oben Nach unten

Re: Überfordert? Keine Ausdauer?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten